open

Kategorie: Externe Mitteilungen

Home / Archive by category "Externe Mitteilungen"

Termine SPD-Spitze am 17. Mai 2021

Die SPD hisst am kommenden Montag vor dem Willy-Brandt-Haus die Regenbogenflagge anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie. An der Aktion nehmen die Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans, SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil, stellv. SPD-Parteivorsitzender Kevin Kühnert und Mitglieder des SPDqueer-Bundesvorstands teil.

Quelle: SPD Pressemitteilungen - Orginal Post

Die SPD auf dem Ökumenischen Kirchentag

Am 15. Mai beteiligen sich Politikerinnen und Politiker der SPD auf dem 3. Ökumenischen Kirchentag in verschiedenen Formaten. Vom 13.-16. Mai findet der Ökumenische Kirchentag in Frankfurt statt - in diesem Jahr digital.

Quelle: SPD Pressemitteilungen - Orginal Post

Tag der Kinderbetreuung am 10. Mai –qualifiziertes Fachpersonal verdient sichere Arbeitsverhältnisse und tarifliche Vergütung

Auch in der Städteregion Aachen fanden am 10. Mai viele Aktionen statt, um Kita-Fachkräften und Tageseltern für ihre Arbeit zu danken. Mit Blumen, Dankesbannern oder Briefen wurde den Erzieher*innen Anerkennung und Dank entgegengebracht. Eine Geste, die nach einem Jahr Coronapandemie noch einmal deutlich an Strahlkraft gewinnt. Denn es sind die Einrichtungen der Kinderbetreuung, die in den letzten 14 [...]

Quelle: SPD-Unterbezirk in der Städteregion Aachen | SPD-Fraktion StädteRegion Aachen - Orginal Post

Impulse für das Herz der Stadt – Positionspapier zur Zukunft der Innenstädte

Auf der heute heutigen Kommunalpolitischen Konferenz der SPD-Bundestagsfraktion hat der Parteivorsitzende Norbert Walter-Borjans ein Positionspapier des Parteivorstands zur Zukunft der Innenstädte vorgestellt. Darin sind unter anderem Sofortmaßnahmen gegen eine Verödung der Stadtkerne enthalten.

Quelle: SPD Pressemitteilungen - Orginal Post

Erster digitaler Bundesparteitag – Zukunftsprogramm beschlossen, Kanzlerkandidat Scholz bestätigt

Die SPD hat am Sonntag ihren ersten digitalen Bundesparteitag aus dem CityCube in Berlin abgehalten. Mehr als 600 Delegierte haben sich virtuell zusammengefunden.

Quelle: SPD Pressemitteilungen - Orginal Post

Thomas Kutschaty: Der Tag der Befreiung muss ein Feiertag sein

Am 8. Mai 1945 kapitulierte der Nationalsozialismus. Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD in Nordrhein-Westfalen, fordert den „Tag der Befreiung“ zum bundesweiten Feiertag zu machen: „Wir müssen den 8. Mai zu einem Tag gegen Rassismus, Ausgrenzung und Diskriminierung in jeglicher Form machen. 76 Jahre, nachdem die Menschheit vom NS-Regime befreit wurde, nimmt die rechte Gewalt zu, Rassismus […]

Quelle: NRWSPD - Orginal Post

Bullmann: Europa braucht einen neuen Sozialvertrag – der Sozialgipfel in Porto könnte den Anfang machen

Im Vorfeld des Europatages am 9. Mai treffen sich Vertreter der EU- Mitgliedstaaten sowie ihre Staats- und Regierungschefs im Rahmen des Sozialgipfels am 7. und 8. Mai in Porto. Ziel der Zusammenkunft ist es, die Zukunft des europäischen Sozialmodells bis 2030 zu klären. Dazu der Europabeauftragte des SPD-Parteivorstands Udo Bullmann: „Der Sozialgipfel in Porto ist das Ergebnis erfolgreicher sozialdemokratischer Politik der vergangenen Jahre und sollte den Auftakt für einen neuen Sozialvertrag für Europa geben. Denn Europas soziale Verantwortung muss mit der wirtschaftlichen Integration der Europäischen Union Schritt halten. Wir werden die Transformationsprozesse der Digitalisierung und der ökologischen Neuausrichtung nur gestalten können, wenn es uns gelingt, die Arbeits- und Lebensbedingungen aller Europäerinnen und Europäer dauerhaft zu verbessern. Denn es sind die Menschen selbst, die den Wandel unserer Zeit erleben und tragen müssen. Für diese Menschen machen wir Politik und deshalb werden wir die Europäische Säule sozialer Rechte in den kommenden Jahren konsequent mit Leben und Teilhabe füllen.

Quelle: SPD Pressemitteilungen - Orginal Post

AG Selbst Aktiv der SPD: Am Europäischen Protesttag für Menschen mit Behinderungen stehen in diesem Jahr insbesondere Möglichkeiten der politischen Teilhabe im Fokus

Anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen, erklärt der Bundesvorsitzende der sozialdemokratischen Arbeitsgemeinschaft Selbst Aktiv, Karl Finke:„Am diesjährigen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen, am 5. Mai, wollen wir den Protestcharakter dieses Tages betonen und es allen Selbstaktiven ermöglichen, auf die Situation von Menschen mit Behinderungen vor Ort und im Sozialraum zu reagieren. Ziel des Tages ist es, auf die noch vorhandenen Diskriminierungen und Benachteiligungen von Menschen mit Behinderungen aufmerksam zu machen und auf deren Umsetzung beziehungsweise Abschaffung zu drängen.

Quelle: SPD Pressemitteilungen - Orginal Post

Zukunftsgespräch Extra: „Deutsche im Ausland“ mit Olaf Scholz

Am 6. Mai lädt der SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz im Rahmen der digitalen Deutschlandtour zum Zukunftsgespräch „Deutsche im Ausland“ ein. Über vier Millionen Deutsche leben im Ausland. Mit einigen von ihnen will er in dieser besonderen Zeit digital ins Gespräch kommen. Das Zukunftsgespräch findet stattam Donnerstag, 6. Mai 2021,um 17 - 18 Uhr,ONLINE.

Quelle: SPD Pressemitteilungen - Orginal Post

Thomas Kutschaty: Laschets unsozialer Rentenvorstoß schafft Unsicherheit statt Wertschätzung

Armin Laschet hat am Wochenende erneut eine Erhöhung des Renteneintrittsalters ins Spiel gebracht. Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD in Nordrhein-Westfalen, fordert einen anderen Denkansatz für mehr Sicherheit in der Rente: „Armin Laschets Vorstoß für einen späteren Renteneintritt bedeutet für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Nordrhein-Westfalen gerade jetzt einen Tiefschlag. Auch er hat am ersten Mai […]

Quelle: NRWSPD - Orginal Post