open

Spirale der Gewalt durchbrechen – Mit Entschlossenheit für einen dauerhaften Frieden

Home / Spirale der Gewalt durchbrechen – Mit Entschlossenheit für einen dauerhaften Frieden
Der SPD-Parteivorstand hat in seiner heutigen Sitzung folgende Resolution zur Lage im Nahen Osten beschlossen: Noch immer hält die Gewalt im Nahen Osten ungebrochen an und fordert unbeteiligte Opfer auf beiden Seiten. Die fortgesetzten Raketenangriffe der Hamas auf Israel haben zur jüngsten Eskalation geführt. Sie sind menschenverachtend und verbrecherisch. Dieser Terror ist durch nichts zu rechtfertigen und muss sofort beendet werden. Das Existenzrecht Israels darf nicht in Frage gestellt werden. Es ist für uns Teil der Staatsräson Deutschlands.

Quelle: SPD Pressemitteilungen - Orginal Post